Regie: Rolf Teigler
35 min.
Regie: Günter Kujat
15 min.
Regie: Marvin Entholt
7 min.
Regie: Dagmar Wagner
15 min.
Regie: Jobst Oetzmann
50 min.
Regie: Joachim Masannek
30 min.
Regie: Markus Wernig
23 min.
Regie: Carolin Otto
14 min.
Regie: Carolin Otto
15 min.
Regie: Tanja Frank
15 min.
Regie: Klaus Stanjek
15 min.
Regie: Günter Kujat
8 min.
Regie: Rolf Teigler
40 min.
Regie: Jobst Oetzmann
40 min.
Regie: Carolin Otto
45 min.
Regie: Markus Wernig
25 min.
Regie: Ewerhard Engels
15 min.
Regie: Werner Fuchs
9 min.
Regie: Richard Mackenrodt
15 min.
Regie: L. F. Krawinkel
4 min.
Regie: Jobst Oetzmann
RTL, 90 min.
Regie: Alina Tedorescu
15 min.
Regie: Leah Ohta
15 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 60 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
Kino, 100 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 60 min.
Regie: Thomas Berger
Pro 7, 90 min.
Regie: Martin Enlen
Pro 7, 90 min.
Regie: R. Eichhorn
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
SWF, 30 min.
Regie: Werner Fuchs
13 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 60 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 60 min.
Regie: D. Haugk
SAT 1, 90 min.
Regie: Martin Enlen
RTL, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
SAT 1, 90 min.
Regie: Dagmar Hirtz
ZDF, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
SWF, 30 min.
Regie: Vivian Naefe
Kino (Buena Vista), 90 min.
Regie: W. Ettlich
BR, 60 min.
Regie: Jobst Oetzmann
SWF, 30 min.
Regie: Jobst Oetzmann
SWF, 30 min.
Regie: Martin Enlen
RTL, 90 min.
Regie: Thomas Berger
Pro 7, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/BR, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD, 90 min.
Regie: Dominik Graf
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 60 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
Kino, 105 min.
Regie: S. Nasr
Kino, 90 min.
Regie: Thomas Berger
PRO 7, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD/BR, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ZDF, 90 min.
Regie: Torsten C. Fischer
ZDF, 90 min.
Regie: Dominik Graf
ZDF, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ADD, 100 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 5x 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 100 min.
Regie: Martin Weinhart
RTL, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ARD/BR, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
Kino, 100 min.
Regie: Torsten C. Fischer
ARD, 85 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ARD, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 3 mal 90 min.
Regie: Dominik Graf
Kino, 116 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/BR, 90 min.
Regie: Oliver Haffner
HFF München, 4 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/SWR, 90 min.
Regie: Torsten C. Fischer
ARD/SWR, 90 min.
Regie: Torsten C. Fischer
ZDF, 100 min.
Regie: Vivian Naefe
ZDF, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ARD/WDR, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
WDR, 86 min.
Regie: Jobst Oetzmann
SWR, 90 min.
Regie: Marcus Ulbricht
Kurzfilm, 7 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
PRO 7, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Regie: Torsten C. Fischer
ARD, 90 min.
Regie: Hendrik Handloegten
X-Filme Berlin; Kino, 90 min.
Regie: Dominik Graf
ZDF, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD, 90 min.
Regie: Manfred Stelzer
ZDF, 90 min.
Regie: Carolin Otto
Kurzfilm, 12 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 2 mal 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD/BR, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ZDF, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 80 min.
Regie: Martin Enlen
ARD/BR, 90 min.
Regie: Hendrik Handloegten
ARD/WDR, 90 min.
Regie: Dominik Graf
X-Filme Berlin / Kinofilm, 128 Min.
Regie: Jobst Oetzmann
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Josh Broeker
ZDF, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Diethard Klante
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Michael Kreihsl
SAT 1, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/BR,90 min.
Regie: Carolin Otto
Kino, 80 min.

Regie: Bahman Nedaei
Kino, 90 min.
Regie: Martin Enlen
BR/ARD, 90 min.
Regie: Hendrik Handloegten
ARD/NDR, 90 min.
Regie: Thomas Kronthaler
ZDF, 90 min.
Regie: Alexander Adolph
BR, 90 min.
Regie: Diethard Klante
ZDF, 90 min.
Regie: Michael Kreihsl
SAT 1, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD/HR, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ZDF, 60 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ZDF, 60 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Sibylle Tafel,
SAT 1, 90 min.
Image-Film,
12 min.
Regie: Thomas Berger
SAT 1, 2 mal 90 min.
Regie: Dominik Graf
ZDF, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
Kino, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Christoph Schnee
ZDF, 90 min.
Regie: Tomasz Rudzik
Kino, 90 min.
Regie: Alexander Adolph
Kino, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR/arte, 90 min.
Regie: Corbinian Lippl
BR/ARD, 90 min.
Regie: Thomas Berger
ZFD, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 2 mal 90 min.
Regie: Carolin Otto
Kino, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/BR, 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ZDF, 2 mal 90 min.
Regie: Vivian Naefe
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 90 min.
Regie: Alexander Adolph
Kino, 90 min.
Regie: Jobst Oetzmann
ARD/BR, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Alexander Adolph
ZDF, 90 min.
Regie: Leo Khasin
Kino, 90 Min.
Regie: Eileen Byrne
HFF-München 25 min.
Regie: Johannes Fabrick
ARD, 2 mal 90 Min. min.
Regie: Wolfgang Ettlich
BR, 90 min.
Regie: Arndt Schwering-Sohnrey
8 min.
Regie: Xaver Schwarzenberger
ARD, 90 min.
Regie: Johannes Fabrick
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Ettlich
doku
Regie: Jennifer Brünn
20 min.
Regie: Susanne Kellermann
10 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Rainer Kaufmann
ARD, 90 min.
Regie: Arndt Schwering-Sohnrei
10 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Regie: Christoph Schnee
ARD, 90 min.
Regie: Rainer Kaufmann
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Josephine Ehlers
Kurzfilm, 15 min.
Regie: Katarina Klaffs
Kurzfilm, 13 min.
Regie: Rainer Kaufmann
ARD, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ZDF, 90 min.
Regie: Wolfgang Cerny
Kurzfilm
Regie: Laura Thies
Kino, 90 min.
Regie: Thomas Kronthaler
ZDF, 90 min.
Regie: Peter Kahane
ZDF, 90 min.
Regie: Christoph Schnee
ARD, 90 min.
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
Festival des Deutschen Films Ludwigshafen 2015
Publikumspreis
Regie: Gernot Krää
ZDF, 90 min.
Regie: Johannes Fabrick
ARD, 90 min.
Filmfest Hamburg 2015
Regie: Johannes Fabrick
ZDF, 90 min.
Regie: Jobst C. Oetzmann
ARD/SWR, 90 min.
Regie: Josefine Ehlert
Kurzfilm, 25 min.
Hof 2015
Regie: Lars Montag
ARD, 90 min.
Ludwigshafen 2016
Regie: Lars Montag
ARD, 90 min.
Filmfest München 2016
Regie: Helena Hufnagel
Kino, 90 min.
Max-Ophüls-Festival 2017
Regie: Martin Enlen
ARD, 90 min.
         english      |     italiano      |     Filmografie als pdf